Janina Prenzlau

Systemisches Coaching // Yoga & Bodywork// Mediation

Ich bin Janina. Meine Motivation ist es, Bewusstsein zu schaffen & Menschen zu bewegen – sei es persönlich, in ihren innerlichen Tiefen, auf der Yogamatte oder in Unternehmen. Dies tue ich sowohl als systemische und körperorientierte Coachin und Mediatorin als auch Yogalehrerin.

Ich glaube, Leben ist Bewegung und Wandel – darum möchte ich Leichtigkeit in schwere und komplexe Themen bringen. Meine Stärke ist es, mich in mein Gegenüber einzufühlen, um ergebnis- und prozessorientiert zu arbeiten. Der Weg aus Erstarrung gelingt – sowohl innerlich als auch äußerlich – indem wir die Stimme unseres Körpers wahrnehmen, die eigenen Grenzen erfahren und achten, und dadurch zu selbst bestimmter Freiheit gelangen. Dies glückt mit Mut, Wachsamkeit und Authentizität.

Der Körper spielt in jedem der Bereiche, die ich begleite, eine essentielle Rolle, denn nur aus der eigenen Kraft heraus wird es möglich, im Außen weich und wandelbar zu sein. Egal ob Coaching, Mediation, Körpertherapie und Yoga oder Unternehmensberatung – diese Werte lebe ich in jedem Bereich meines Tuns.

Körperorientiertes systemisches Coaching

Als systemische Coachin begleite ich Menschen in ihre Tiefen hinein und gebe Impulse für Wandel und Wachstum. Ob Krisen, Entscheidungen oder Entwicklung: Meine Arbeit ist undogmatisch und kreativ – manche würden sogar sagen, bunt und frech.

Ich mache Angebote, ins Spüren zu kommen, und lege dabei besonderen Fokus auf Körper-Orientierung und Ganzheitlichkeit. Die Ziele bleiben Prozessorientierung und Wirksamkeit – wichtig ist, was für Dich dabei heraus kommt.

Coachingschwerpunkte:
Entscheidungsfindung, Potentialentfaltung, Visionsarbeit, (Neu-)Orientierung

Yoga & Bodywork

Nicht nur die Psyche beeinflusst den Körper, sondern auch umgekehrt.
Als Yogalehrerin und angehende körperorientierte systemische Therapeutin möchte ich dich ermutigen, auch mal dahin zu spüren, wo du sonst vielleicht selten verweilst, weil es zu still oder sogar unangenehm ist. Die Themen, die uns bewegen tun dies vor allem unter der Haut. 

Angebote:
1:1 Sessions, Yogaklassen in Studios und Unternehmen, Yogareisen, Körpertherapie

Mediation & Konfliktmoderation

Mediation ist ein Konfliktlösungsverfahren. Als Mediatorin unterstütze ich Menschen dabei, wieder in Dialog zu treten– insofern ist auch dies eine Entwicklung weg von der Starre, hin zur Bewegung. Auch Beziehungen sind wandelbar. Wenn du in einem Konflikt immer wieder am gleichen Punkt feststecken, ist es sinnvoll, eine Mediatorin zu Rate zu ziehen, die den Prozess strukturiert und dafür sorgt, dass alle Konfliktparteien den gleichen Raum bekommen. So kann ein Perspektivwechsel und gegenseitiges Verständnis entstehen.

Mögliche Einsatzbereiche:
Konflikte und Krisen in der Partner*innenschaft, unter Freund*innen oder in Teams.

Stay in the loop